Im Juni 2003 wurde die Seelsorgeeinheit Freudenberg (SEF) errichtet, zu der folgende Pfarrgemeinden gehören:

Pfarrei

Katholiken

St. Laurentius Freudenberg mit Kirschfurt

1829

St. Nikolaus Boxtal

395

St. Wendelinus, Rauenberg
mit Filialen:
St. Leonhard, Ebenheid
Sieben Schmerzen Marien, Wessental

873

 

 

Gesamtkatholikenzahl

3097

Leiter der Seelsorgeeinheit ist Pfarrer Reinhold Baumann, wohnhaft in Freudenberg.

 

b_150_100_16777215_00_images_bilder_reinhold_baumann.jpg

 
 
 

 


Die Zusammenarbeit innerhalb der Seelsorgeeinheit wird koordiniert im Pfarrgemeinderat, dem neben Pfarrer Baumann 8 Mitglieder aus St. Laurentius Freudenberg, 3 Mitglieder aus St. Nikolaus Boxtal und 4 Mitglieder aus St. Wendelinus Rauenberg an. Vorsitzender ist René Rosche. In jeder Pfarrei gibt es ein Gemeindeteam, das die Aufgabe hat, das Kirchliche Leben vor Ort in der Gemeinde am Leben zu erhalten und zu fördern.


Die Adressen finden Sie unter "Kontake".

 

Das Gebiet der Seelsorgeeinheit entspricht dem Gebiet der politischen Gemeinde Freudenberg.
Anders als bei anderen Seelsorgeeinheiten liegt Freudenberg nicht im Zentrum des Gebietes, sondern am Rand. Es sind von hier aus zu den anderen Pfarrgemeinden der Seelsorgeeinheit Freudenberg, die hintereinander angeordnet sind, weite Wege zu bewältigen:

Von Freudenberg nach Boxtal

11 km

Von Freudenberg nach Rauenberg

15 km

Von Freudenberg nach Wessental

15 km

Von Freudenberg nach Ebenheid

19 km

Joomla templates by a4joomla